Archiv der Kategorie: Angebote

Lass‘ es scheinen: Licht-Test 2018.

Schon seit einigen Tagen ist wieder der Oktober und damit auch wieder Zeit für den traditionellen Licht-Test, den die Mitglieder KFZ-Innung – und damit auch wir – allen unseren Kunden kostenlos anbieten. Mit einem schnellen Test prüfen wir die Beleuchtungseinrichtungen an Ihrem Auto und stellen sicher, dass diese korrekt funktionieren und ausgerichtet sind. Das ist im Hinblick auf den Winter eine gute und beruhigende Sache. Im übrigen wird es auch bei Verkehrskontrollen gern gesehen, wenn der Licht-Test-Aufkleber an der Windschutzscheibe klebt. Da kümmert sich jemand um Sicherheit und um sein Auto.

Gecheckt werden wie immer nicht nur die Scheinwerfer (und zwar egal ob Halogen, Xenon oder LED), sondern auch das Fernlicht, die Nebelleuchten vorn und hinten, Bremslichter, Rücklicht, die Blinker und die Kennzeichenbeleuchtung (ja, auch die).

Mitmachen und gewinnen

Zum Licht-Test kommen Sie bei uns ganz einfach – kommen Sie mit Ihrem Auto einfach vorbei. Am besten rufen Sie uns vorher kurz unter 07231 280009-0 an, dann wissen wir Bescheid und planen Sie auch gleich mit ein.

Beim Gewinnspiel können Sie unter anderem ein Auto gewinnen, dieses Mal immerhin ein Auto aus dem Konzern, in dem Opel nun auch wieder ist. 😉

Die Galerie

Zum nun neunten (!) Mal schreiben wir hier im Gerstelblog über den Licht-Test und damit kommt in unsere Galerie der Sticker nun ein achter Sticker dazu:

Licht-Test 2010 Aufkleber Licht-Test 2011 Licht-Test 2012 Licht-Test 2013 Licht-Test 2014 Licht-Test 2015 Licht-Test 2016

Räderwechsel-Samstage 2018.

Es ist wieder soweit, der Herbst steht vor der Türe und danach auch gleich der Winter (wir wollten es zumindest einmal gesagt haben. :-)). Eine gute Idee, sich daher einmal um die Winterräder zu kümmern.

Oder Sie melden sich bei uns an unseren Räderwechselsamstagen an, an allen Oktober-Samstagen bei uns im Autohaus. Ein kurzer Anruf und wir kümmern uns um Räderwechsel, Einlagerung, Waschen der Räder, so wie Sie es möchten. Von 8 bis 14 Uhr (letzte Termine jeweils um 13:15 Uhr), flott und ohne dass Sie sich die Finger schmutzig machen müssen.

Wichtig: Anrufen und Termin ausmachen! Wir wollen für Sie die Wartezeiten möglichst kurz halten und planen Sie daher auf unsere Liste ein.

Daher kurz eine Übersicht – an folgenden Samstagen sind die Gerstelschen Räderwechselsamstage:

  • 6. Oktober
  • 13. Oktober
  • 20. Oktober
  • 27. Oktober

Anmeldung geht schnell und unbürokratisch unter 07231 280009-0. Snackbox und diverse Kalt- und Heißgetränke, sowie Tageszeitungen und WLAN gibt es natürlich wie immer. 🙂

Auf ein Helles: Licht-Test 2017.

Es ist wieder Oktober und damit auch wieder Licht-Test-Zeit. Wir als Mitglied der KFZ-Innung sind da natürlich wieder mit von der Partie: Auch wir schauen in diesem Monat schnell und kostenlos nach den Beleuchtungseinrichtungen Ihres Fahrzeuges und geben Ihnen die Sicherheit, dass Sie in die dunklen Jahreszeiten mit korrektem Licht am Fahrzeug hineinfahren.

Gecheckt werden wie immer nicht nur die Scheinwerfer (und zwar egal ob Halogen, Xenon oder LED), sondern auch das Fernlicht, die Nebelleuchten vorn und hinten, Bremslichter, Rücklicht, die Blinker und die Kennzeichenbeleuchtung (ja, auch die). Wenn alles in Ordnung geht, gibt es für alle sichtbar den Licht-Test-Sticker an die Windschutzscheibe.

Mitmachen und gewinnen

Zum Licht-Test kommen Sie bei uns ganz einfach – kommen Sie mit Ihrem Auto einfach vorbei. Am besten rufen Sie uns vorher kurz unter 07231 280009-0 an, dann wissen wir Bescheid und planen Sie auch gleich mit ein.

Beim Gewinnspiel können Sie unter anderem ein Auto gewinnen … äh… einen Renault Mégane. Den nehmen wir natürlich dann gern in Zahlung gegen einen Opel. 😉

Die Galerie

Zum achten Mal schreiben wir hier im Gerstelblog über den Licht-Test und damit kommt in unsere Galerie der Sticker nun ein achter Sticker dazu:

Licht-Test 2010 Aufkleber Licht-Test 2011 Licht-Test 2012 Licht-Test 2013 Licht-Test 2014 Licht-Test 2015 Licht-Test 2016

So langsam wird die Galerie sehr anschaulich. 🙂

22 ADAMs – bald einer auch Ihrer?

Die Geschichte rund um die 22 ADAMs, die Leasing-Fahrzeuge der Diakoniestation Pforzheim, über die wir im Sommer 2014 regelmäßig im Gerstelblog geschrieben hatten, geht nun langsam zu Ende. Die Flotte ist ausgemustert und gegen 22 Corsas ausgetauscht, aber für uns beginnt jetzt der richtige Spaß, denn die 22 ADAMs suchen als sehr gut erhaltene Gebrauchtfahrzeuge neue Besitzer. Sie können also Besitzer eines der 22 ADAMs werden und das für einen Preis von 8.690 Euro das Stück. 🙂

Um zu den Angeboten zu kommen, gehen Sie einfach auf unsere Gebrauchtwagenseite auf Mobile.de:

  1. Unsere Seite auf Mobile.de aufrufen.
  2. Schauen Sie nach den weißen Opel ADAM mit dem Titel „Opel Adam 1.2 Jam USB KLIMA PDC SITZHEIZUNG“

Sie finden alle wichtigen Informationen über die einzelnen Wagen dort und können sich auch gern über das dortige Kontaktformular an uns wenden. Oder Sie rufen uns einfach kurz unter 07231 280009-0 an und vereinbaren direkt einen Termin bei uns zur Probefahrt.

Falls Sie sich wundern, warum nicht alle 22 ADAMs aufgeführt sind: Eine ganze Reihe von Fahrzeugen ist schon abverkauft. Eine gewisse Schnelligkeit wäre also angesagt, denn die gut ausgestatteten ADAMs erfreuen sich großer Beliebtheit.

Umbau des Bereichs für Mitnahmeartikel.

Der Bereich für Mitnahmeartikel war deutlich ausbaufähig. Wir haben zwar seit drei Jahren ein Regal mit Mitnahme-Utensilien, aber es sah einfach nicht ansprechend genug aus. Außerdem bekam der eine oder andere Artikel plötzlich „Füße“ und verschwand, sehr gerne übrigens Verbandsbeutel. Wir wollen da noch nicht mal echte Boshaftigkeit unterstellen, denn oft lagen anstelle der frischen Verbandsbeutel welche im Regal mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum.

Wie auch immer, jetzt sieht es hier so aus. In der Vitrine gibt es eine Übersicht über die Mitnahmeprodukte, die wir dann beim Kaufwunsch entsprechend aushändigen.

Das sieht jetzt einfach auch besser und übersichtlicher aus. Vor allem sind die Produkte jetzt auf Augenhöhe und gut ersichtlich.

Angrillen 2017!

Das Opel-Angrillen ist inzwischen eine kleine Institution geworden und wir sind auch dieses Jahr natürlich wieder dabei. Letztes Jahr gab es ein feines Frühstück für alle, dieses Jahr gibt es wieder ordentlich vom Grill. Abwechslung ist angesagt! 🙂

Deshalb, vormerken:

  • Samstag, 28. Januar 2017, von 8 bis 16 Uhr

Es gibt Wurst und Steak, kalte und heiße Getränke, ein Gläschen Sekt aufs Haus und auch wieder unseren hausgemachten Glühwein von der Werkstatt-Crew. Der ist natürlich nur für Fußgänger und Beifahrer erlaubt. 🙂

Sie bringen bitte mit: Hunger und Durst!

Und wir liefern Ihnen neben Gegrilltem auch sehr attraktive Angebote, für die wir alle derzeit ordentlich per Radio werben. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Autohaus-Website unter opel-gerstel.de.

Achtung, Diesel-Fahrer, es wird kalt!

Gleich den ersten Gerstelblog-Artikel mit einer Warnung beginnen – gibt schönere Themen. Aber in den nächsten Tagen und Wochen soll es zumindest nachts wieder bitterkalt werden. Und so bald die Vorhersagen unter die Temperaturschwelle von minus 10° Celsius zeigen, denken wir vor allem an unsere Diesel-Kunden.

Zwar gibt es an den Tankstellen aufgrund der Jahreszeit inzwischen nur noch den so genannten Winter-Diesel zu kaufen, der winterfest bis minus 20° Celsius ist, aber gerade Autofahrer, die nur selten tanken, könnten noch größere Mengen am so genannten „Übergangs-Diesel“ (ab Oktober erhältlich und sicher bis minus 10° C) oder gar noch Sommer-Diesel im Tank haben (gar kein Schutz bei Temperaturen unter dem Nullpunkt). Zu bedenken ist dabei, dass es nicht einfach reicht, auf die Wettervorhersage zu vertrauen. Steht das Auto zum Beispiel in einer Senke, können dort die Temperaturen deutlich tiefer liegen, als in der Umgebung.

Ist der Diesel im Tank ohne passenden Gefrierschutz, kann es zum Ausflocken des im Diesel befindlichen Paraffins kommen. An sich erst mal kein Problem, aber wenn sich zu viel Paraffin im Kraftstofffilter sammelt, kann es zum so genannten Versulzen des Filters kommen – er verstopft. Und dann wäre Ihr Auto erst einmal ein Fall für unsere Werkstatt.

Wir wollen keine unnötige Panik machen, aber prüfen oder schätzen Sie zumindest einmal nach, wann Sie das letzte Mal Diesel getankt haben und wie viel Kraftstoff vor der Tankung noch im Tank gewesen sein könnte. Falls Sie sich unsicher sind, ob Ihr Dieselkraftstoff im Auto winterfest ist, können wir Ihnen auch in dieser Saison mit einem speziellen Fließverbesserer aushelfen, den es als Additiv für eine komplette Tankfüllung bei uns zu kaufen gibt.

Dieser Fließverbesserer ist auch schon für Sommer-Diesel geeignet, ist also auch für Wenigfahrer eine sinnvolle Investition.

Batteriewochen 2016.

batteriewochen_2016

Wenn solche Berge an Autobatterien bei uns zwecks Einlagerung angeliefert werden, weiß der Kenner, dass die inzwischen traditionellen Opel-Batteriewochen angebrochen sind. Hier steckt ordentlich Energie drin!

Lieferung von Autobatterien

Bis zum 28. Februar 2017 gibt es ausgewählte Starterbatterien für viele Opel Modelle zu attraktiven Preisen, die sich durchaus messen lassen können. Vorteil bei uns: Es handelt sich um Opel Original Starterbatterien. Für vier häufig eingesetzte Typen haben wir folgende Angebote:

  • Starterbatterie 12 V, 50 Ah, 208 x 175 x 175 mm, –/+, nur 69,– €1
  • Starterbatterie 12 V, 60 Ah, 242 x 175 x 175 mm, –/+, nur 84,– €1
  • Starterbatterie 12 V, 65 Ah, 278 x 175 x 175 mm, –/+, nur 99,– €1
  • Starterbatterie 12 V, 70 Ah, 293 x 175 x 175 mm, –/+, nur 119,– €1

Andere Batterietypen haben wir selbstverständlich auch, zum großen Teil auch direkt abhol- und einbaubereit. Ein kurzer Anruf auf 07231 280009-0 oder eine Serviceanfrage auf unserer Homepage genügt und wir geben Ihnen verbindlich Auskunft und machen natürlich auch gern einen Termin zwecks Einbau aus.

Das Kleingedruckte, bei uns wie immer nicht klein gedruckt: 1 Ohne Montage am Fahrzeug, Batteriepreis zzgl. 7,50 € Pfand oder Rückgabe der alten Batterie. Das Angebot ist gültig vom 01.09.2016 bis 28.02.2017. Gilt nicht für AGM-Batterien.

Jetzt ist er endlich da, der ADAM OPC!

Der Opel ADAM S ist ja schon eine gehörige Messlatte, an der sich die gesamte Klasse der Lifestyle-Kleinstwagen messen muss. Exzellente Ausstattungsmöglichkeiten, gute Motorisierungen, schönes Design, deutsche Fertigung … das kann in der Kombination nicht jeder in seiner Klasse – genau genommen niemand außer dem Opel ADAM. Und mit dem ADAM S gibt es mit 150 PS auch gehörig Dampf unter der Haube.

Das aber reicht nicht jedem. Das geben wir zu. Es gibt da eine besondere Gruppe von ADAM-Fahrern, die noch mehr brauchen und die den ADAM auch in der OPC-Klasse sehen wollen. Opel hat erhöhrt und nun wird geliefert: Willkommen, ADAM OPC:

Little ADAM OPC

(Also gut: Willkommen, Little ADAM OPC.)

Der kleine Rutscher ist tatsächlich die „Little ADAM OPC Edition“ und so bei Opel Collection und natürlich auch bei uns erhältlich. Das Ding hat sogar eine ganz normale Teilebestellnummer für unser Teilebestellsystem und kostet 79,95 Euro inkl. Mehrwertsteuer. Wenn Sie bzw. also Ihr(e) Kurze(r) in die ADAM- und/oder in die OPC-Klasse einsteigen will, gibt es mit dem „Little ADAM OPC Edition“ tatsächlich eine Fahrzeugklasse, die es im Original so nicht gibt. 😉

Und es gibt nun neuerdings sogar Sonderzubehör für den Little ADAM, nämlich ein Soundlenkrad. Das kostet 22,95 Euro (inkl. Mwst.) und passt auf alle neuen und auch bereits ausgelieferten Little ADAM. 😀

Es werde Licht(-Test 2016)!

Es ist wieder soweit: Morgen beginnt der Oktober und damit ist der Herbst nun endgültig eingeläutet. Eine gute Zeit für die Grippeschutzimpfung und für die Winterfestigkeit des Autos. Das fängt am einfachsten mit dem Licht-Test 2016 an, der dieses Jahr 60. Jubiläum feiert und immer noch kostenlos von Kraftfahrzeuginnung und Deutscher Verkehrswacht während des gesamten Oktobers angeboten wird.

Licht-Test 2016

Als Kfz-Meisterbetrieb sind wir selbstverständlich auch Mitglied der Kraftfahrzeuginnung Pforzheim-Enzkreis und bieten damit den Licht-Test ebenfalls an. Nicht nur für Opel-Fahrzeuge und auch nicht nur für unsere bestehenden Kunden, sondern schlicht für alle Autobesitzer.

Alle Leuchtmittel aktiv, Scheinwerfer richtig ausgerichtet? Diese Frage beantworten wir für Ihr Fahrzeug fachmännisch und sorgen im Falle von defekten Leuchtmitteln oder falsch eingestellten Scheinwerfern für sofortige Behebung. Der Test selbst ist kostenlos, defekte Leuchtmittel bekommen Sie bei uns plus Einbau wie immer zu kostengünstigen Preisen.

Ebenfalls sehr einfach bekommen Sie den Licht-Test. Sie kommen zu den normalen Öffnungszeiten entweder bei uns vorbei oder Sie nehmen, um eventuelle Wartezeiten zu vermeiden, kurz Kontakt mit uns auf. Das geht am besten telefonisch unter 07231 280009-0 oder über unser Service-Terminwunschformular.

Die Galerie

Jedes Jahr kommt ein Aufklebermotiv hinzu und das sind jetzt tatsächlich alle Licht-Tests, die wir seit Anbeginn des Gerstelblogs hier dokumentiert haben. Mitgemacht haben wir übrigens laut unserer Dokumentation bei allen Licht-Tests, seit 1956 an. Auf die vielen zehntausend Autos, die wir seitdem geprüft haben, sind wir schon ein kleinwenig stolz. 🙂

Licht-Test 2010 Aufkleber Licht-Test 2011 Licht-Test 2012 Licht-Test 2013 Licht-Test 2014 Licht-Test 2015 Licht-Test 2016