Schlagwort-Archive: Fortbildung

Ausbilderlehrgang…

Da sind sie also… Meine Bettlektüren. Um in Zukunft kaufmännisch ausbilden zu können, ist es notwendig, daß eine Person mit kaufmännischer, abgeschlossener Ausbildung (Vorlage des Zeugnisses ist notwendig…) einen Ausbilderlehrgang absolviert. Tja, und da hat es nun mich erwischt-da steh ich nun ich armer Tor 😊 In der Werkstatt bilden wir ja bereits seit Jahrzenten aus. Hier haben wir für jeden Jahrgang eine Person (m/w/d)-sprich also 4 Personen permanent. Wir finden aber, daß  jede Firma einen Ausbildungsauftrag hat. Und so möchten wir auch dem kaufmännischen Nachwuchs eine Chance geben. Eine Chance geben bedeutet, daß jede Person die Werte unserer Firma bzw. Gesellschaft kennenlernt; Erfahren, daß es nur in der Gemeinschaft zusammen funktioniert; Erfahren, daß man gebraucht wird und sich auf den anderen verlassen kann. Wir brauchen in der Wirtschaft nicht über (Fach-)Kräftemangel klagen, wenn wir selber nicht unseren Aufgaben nachkommen! Also: Ärmel hochkrempeln und dem Nachwuchs eine Chance geben-JETZT und in ZUKUNFT!

Samstagsdienst, extra-lang.

Der heutige Samstagsdienst geht ja eigentlich bis 12 Uhr, aber heute geht es weiter. Nachmittags trifft sich unser gesamtes Personal im Servicebereich zu einer Fortbildung in Bad Wildbad und heute Abend haben wir dann, auch in Bad Wildbad, unsere alljährliche Weihnachtsfeier. Und alles dort, wo wir schon diesen Sommer waren, nämlich auf dem Sommerberg im Restaurant Auerhahn.

Wir werden natürlich ein paar Eindrücke sammeln und ins Weblog stellen!