Archiv der Kategorie: Allgemein

Also Sachen gibt es….

Ich muß mal wieder etwas ausholen…: Mir ist ja das Thema schon vor Jahren aufgefallen… Jetzt muß ich doch mal drüber schreiben. Gestern habe ich einen Opel Antara in Zahlung genommen-nichts ungewöhliches, soweit so gut. Doch dann wurde ich an die Vergangenheit wieder erinnert. Der Antara hat nämlich eine Lederausstattung serienmäßig an Bord. sieht gut aus-alles in Ordnung. Nur: Die Damen und Herren bei OPEL haben sich damals etwas besonderes für die Bezeichnung der Lederausstattung einfallen lassen: Das Leder heisst nämlich „Vicker/Morrocana“ – kein Scherz! (Anbei ein Auszug aus dem damaligen Prospekt als Beweis…) Na ich weiss nicht recht… die Verwandschaft zu „Ficker“ ist doch ziemlich nah…🤦‍♂️ ich könnte mir das nur mit einem Fund aus dem Internet erklären: hier gibt es eine „Vickershärte“, was auch immer das ist -machen Sie sich Ihren eigenen Kopf…. Also Sachen gibt es…

Ich kann es bald nicht mehr sehen…!!!

Das ist wirklich so… Was aktuell weisse Fahrzeuge „über den Ladentisch“ gehen ist echt nicht mehr normal. Ok-ab und zu wird wenigstens ein schwarzes Dach dazu bestellt. Das lockert etwas auf und das Auto steht satter, tiefer auf der Strasse.  Angefangen hat der Trend, bei uns zumindest, 2009 bei der Abwrackprämie. Viele wollten sich ein neues Auto zulegen und haben bei der Farbe etwas gespart😉 Das hat natürlich auch die Autoindustrie gemerkt und hat die weisse Farbe inzwischen bei vielen Modellen nun gegen Aufpreis ins Programm genommen. (Bei unseren weissen Metallic-Lacken kann ich das ja noch verstehen…) . In naher Vergangenheit gab es auch das Phänomen, daß viele graue Fahrzeuge bestellt wurden. Da haben die Psychologen gemeint, daß wir Menschen Angst hätten, daß eine knallige Farbe schlecht beim Wiederverkauf wäre… Sachen gibt es… ABER: eine große Ausnahme haben wir: Der ADAM geht generell in jeder Farbe – dem steht aber auch wirklich jede Farbe 😎❤

Memory Funktion ist gar nicht sooo übel !

Ich muß mal wieder etwas ausholen. Neulich bin ich in meinen Zafira Life Innovation 2.0 Diesel 8-Stufen-Automatik mit 177 PS eingestiegen, nein besser gesagt habe ich mich reingequetscht. Sie vermuten bestimmt jetzt, daß das an meinem „leichten“ Übergewicht lag… da muß ich Sie jetzt aber mal ganz schnell enttäuschen😉 Der Grund hierfür war, daß meine Frau, welche etwas kleiner als (NICHT wie, das heisst kleiner als…!!!🤦‍♂️) ich ist mit dem Wagen vorher gefahren ist. Kein Problem für mich, doch Sie hatte natürlich (ich vergesse es bei Ihrem Wagen auch immer… ) den Sitz nicht wieder in die ursprüngliche Stellung gemacht. Kann ja mal passieren dachte ich mir so. Geht bei einem elektrischen Sitz ja durch Knopfdruck automatisch. Aber mit dem Bild wollte ich ihr schon mal zeigen, welche Vorteile so ein programmierbarer Sitz hat. Da können nämlich 2 Positionen abgespeichert werden… Memory Funktion ist gar nicht sooo übel… 😊✔

OK, ist schon ein wenig her…..

OK-zugegeben, die Bilder sind schon ein paar Wochen her. Dennoch wollte ich sie Ihnen nicht vorenthalten. Entstanden sind sie am 20.03.2020, anno dazumal- Hochkonjunktur der Klopapierhamsterkäufe …!. Unser Kunde, Herr Dr. Ralf Fuhrmann (Facharzt für Innere Medizin und Mitglied der SPD) hat wirklich einen Sinn für Humor: Als Herr Dr. Fuhrmann am 20.03.2020 seinen Wagen von der Inspektion abholte, wollte er einen Teil seiner Schulden mit Klopapier bezahlen. Unsere Sandra fand dies natürlich MEGA witzig ! Trotzdem musste Herr Dr. Fuhrmann natürlich die Rechnung komplett bezahlen-bei Bestechungsversuchen ist unsere Sandra geschult und kennt keine Gnade 😉 Aber Herr Dr. Fuhrmann kann sich sicher sein. Bei gegebenem Anlass „zahlen wir es ihm heim“ – wir lassen uns auch was Nettes einfallen – nochmal vielen Dank auf diesem Weg -jeder Ihrer Besuche bei uns ist mit Spaß verbunden-Und: es war eine geile Idee 😊

Fettes Teil !!!

Alter-sieht der GUT aus ! 😊Darf ich vorstellen: DER NEUE OPEL MOKKA. Der Opel Mokka ist ja letztes Jahr ausgelaufen. Richtig schmerzlich hatten wir ihn vermisst-er war schließlich eines unserer Erfolgsmodelle. Zwar hatten wir etwas ähnliches im Angebot – den Crossland X, doch wer einen Mokka X wollte, gab sich mit dem Crossland nicht so ganz zufrieden… Da ist er also nun-in grün. Gut die Farbe ist Geschmacksache. Auch die schwarze Haube-ich gehe davon aus, daß man hier die Haube auch „normal“ bekommt. Auch er kommt mit neuen Benzin/Diesel Motoren. UND: auch der OPEL MOKKA kommt mit dem bekannten 136 PS Elektro-Motor aus dem CORSA – Klasse. Weil wir merken schon, die Nachfrage wird immer mehr… Das bedeutet wir haben in 2020 nun Corsa, Mokka, Vivaro/Zafira Life rein Elektro und dann den Grandland noch als Hybrid. Ich würde mal sagen-läuft 😊 Alter-sieht der GUT aus! 😊

Die Grillsaison ist eröffnet !

23.06.2020 und es geht wieder los! Nuri hat die Grillzange aus Ihrem Winterschlaf auferstehen lassen. Unser kurdischer Grillfachmann hat die Messer gewetzt und legt wieder los. Nuri ist bei uns im Haus immer zuständig, wenn es ums Thema Grillen geht: Angrillen, Jubiläumsfeiern, Ausstellungen, das berühmte Sommergrillfest usw. Wer zu Hause selber einen Grill hat, weiß, daß man nicht einfach drauflosgrillen kann. Nuri ist, wie auch beruflich mal so nebenbei gesagt, ganz schön penibel. Er ist für die Unfallinstandsetzung im Hause zuständig. Bei Nuri muss jede Schraube richtig sitzen, die Verkleidung perfekt passen und alle Spaltmaße richtig stimmen. Und so grillt er auch: Perfekt gebräunt, auf den Punkt durch und mit einer schönen Kruste. Damit natürlich ein ergonomischer Arbeitsplatz vorhanden wird (hier gilt es das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) einzuhalten) , findet das Grillen auf einem höhenverstellbaren Tisch, hier die Hebebühne aus der Werkstatt statt-ganz schön clever die Jungs aus der Werkstatt. Unser Nuri halt – im Bild übrigens rechts zu sehen. 😊

Da sagen wir doch mal DANKE !

Gerade hat mit Frank Leichtweis von www.letterworld.de in Pforzheim besucht (Die Firma Letterworld beschriftet normal alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist-Auto´s, Fahnen, Schilder usw.) Und was soll ich sagen: er hat mich echt überrascht: Er hat uns einen kompletten Satz Gesichtsmasken für den ganzen Betrieb gestiftet. Die sind sogar mit unserem Logo bzw. unserer Werbung versehen. Ich muss mal gestehen-echt coole Idee – wäre ich gar nicht darauf gekommen. Was mir aber gerade einfällt: Der Frank möchte doch einen neuen Zafira Life M bestellen… Hm… das war bestimmt eine Bestechung zur Reduzierung des Preises…  durchschaut lieber Frank! Du kriegst trotzdem nen TOP-Preis 😉

Mein Kollege Uli Bischoff hat natürlich gleich eine ausprobiert! Aber: Lieber Uli – Maske und Mars ist echt schwierig 😂

Wie die Zeit vergeht…

Ich muss mal wieder etwas ausholen… Ich muss zu Hause einen Wasserhahn austauschen (ja-ich sehe jetzt schon so manchen Leser grinsen-ich und Handwerk…😊)  Damit ich den richtigen Hahn mit der richtigen Leitungsstärke nehme muss ich den Durchmesser der Leitung ausmessen. Dazu habe ich mir überlegt, daß ich mir von der Werkstatt eine Schieblehre ausleihe. Kurz um habe ich meinen Bruder gefragt und was bekomme ich…:  Eine Schieblehre, die Timo zu Beginn seiner Handwerkskarriere erhalten hat. (Wenn Sie genau hinschauen, können Sie erkennen, daß Timo schon damals eine atemberaubende Handschrift hatte 😉) vor genau 26 Jahren hat Timo seine Lehre begonnen… tja wie die Zeit vergeht…

Wir schenken Ihnen die Mehrwertsteuer !

Also ich muß ja manchmal schon staunen…! Die Bundesregierung hat doch eine Mehrwertsteuersenkung von 19% auf 16 % zum 01.07.2020 beschlossen. Wir haben uns jedoch jetzt schon dazu entschlossen beim „Green Deal-Wir schenken Ihnen die Mehrwertsteuer“ die Mehrwertsteuer schon jetzt komplett zu „erlassenl“. Ich finde eine Tolle Idee und ein MEGA-Preisvorteil für Sie!!!  Daß dann aber gleich ein Kunde anruft und sagt, daß das so nicht geht-er hat sich regelrecht beschwert… – mit dem hätte ich nicht gerechnet. Hintergrund seines Anrufes war, daß er dachte, daß OPEL und wir nun keine Mehrwertsteuer mehr abführen/an den Staat bezahlen. Weil, so war sein Gedanke, wir schenken/erlassen Ihnen ja die Mehrwertsteuer. Das ist von der Aussage her natürlich so schon richtig, aber natürlich müssen wir von dem verminderten Verkaufspreis genauso die Mehrwertsteuer abführen-ganz klar. Über diese Umstellung hat sich übrigens unsere Buchhaltung bzw unser Steuerberater super gefreut: das bedeutet nämlich ganz schön viel zusätzliche Arbeit… 😉

Ist das wirklich seriös…?

Das sollte sich jeder Unternehmer bei solch einem Anruf fragen…: Vor ein paar Tagen habe ich von einer Kanzlei einen Anruf bekommen. Die Frage war, ob wir mit unseren Google-Bewertungen zufrieden seien… Sie hätten da auch einige, zugegeben wenige,  schlechte Bewertungen gesehen… Ich antwortete, daß wir mit wenigen, nicht gerechtfertigten natürlich nicht zufrieden sind…. Daraufhin wurde mir angeboten, daß wir für 150,- € zzgl. Mwst/pro Fall und erfolgreicher Löschung jeden schlechten Eintrag loswerden könnten… Mal ganz ehrlich: das klingt doch nicht seriös – oder…? Auf der anderen Seite bekommen wir Anrufe, daß wir positive Bewertungen kaufen könnten. Ich wusste ja, daß sich so mancher Händlerkollege mit kleinen Geschenken gute Bewertungen kauft… aber das… das war mir echt neu…