Ein Punkt ist weg!

Nein, nicht der Punkt in Flensburg, sondern ein Punkt im Gerstelblog-Schriftzug auf unserer Tür:

Abgefallen sein kann er kaum, die restlichen Zeichen und Buchstaben kleben immer noch bombenfest. Da hat wohl jemand einen Punkt heruntergepopelt. Das nehmen wir durchaus persönlich. 😉

2 Gedanken zu „Ein Punkt ist weg!

  1. Patrick Vieres

    Da hat wohl jemand einen Punkt gebraucht!!!
    Sozusagen, auf den Punkt gekommen!!!

    Ich halte Augen und Ohren offen!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.