Kein Happy End

Da will man einfach nur eine Inspektion machen und dann sowas… Unser Lehrling wollte bei einem Opel Vivaro eine Inspektion machen, macht die Motorhaube logischerweise dazu auf und dann: dann lag da ein totes Eichhörnchen drin… 🙁 Ob das Tier von einem Marder in den Motorraum gezerrt wurde oder ob es dort selber reingekrochen ist – wir wissen es nicht. Auf jeden Fall war es kein schöner Anblick – wirklich nicht, auch wenn Daniel da noch Wiederbelebungsmaßnahmen einleiten wollte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.