Hauptsache niemand verletzt !!!

Neulich meldete sich der Kollege Uli bei mir und meinte, daß eine Kundin angerufen hat, daß es mit dem Mietwagen ein Problem geben würde… ich solle den Wagen mal blockieren (intern für nicht verfügbar). Auf meine Frage hin, was denn überhaupt passiert sei, meinte er, daß die Kundin statt rückwärts vorwärts gefahren ist. OK… dachte ich… schauen wir mal vor Ort… kann ja nicht so schlimm sein. Als die Kollegen dann mit Bildern bzw. dem Auto auf unserem Abschlepper ankamen änderte sich meine Ansicht leicht… der Wagen sah schon doch nicht mehr so „fresh“ aus… (Dieses nicht mehr so ganz „fresh“ wurde später durch ein Gutachten bestätigt: Reparaturhöhe-35.000,- €). Nach einem kurzen Telefonat mit der wirklich netten Kundin haben wir Ihr einen neuen Ersatzwagen hingestellt… diesmal als Schaltwagen… Alles wird gut-Hauptsache es ist niemandem etwas passiert… den Rest kann man ersetzen!!! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.