„Sonstiges“ für den Pforzheimer Automarkt.

Dieses Jahr haben wir schon ziemlich viele Knaller auf dem Pforzheimer Automarkt. Wir haben dieses Jahr etwas mehr Platz auf dem Stand und eigentlich doch wieder alles voll und zugeplant. Das liegt natürlich an unseren Showcars (Opel Astra GTC Cup-Version, unser Opel GT und natürlich der Opel Blitz), aber natürlich auch an der inzwischen umfangreichen und doch recht aufregenden aktuellen Opel-Modellpalette. Niemand kommt zu kurz, vor allem nicht die ADAM&YOU-Fraktion. Nur zwei:

Opel ADAM "Neo-Green" by Gerstel

Der da oben ist unser erster ADAM der „Edition Gerstel“, wir haben ihn „Neo-Green“ genannt. Es dürfte klar sein, warum. Schwarz und neongrün sind aber einfach eine zombige Kombination und es würde uns wundern, wenn der „Giftzwerg“ hier lange bei uns bleibt.

Der nächste ADAM ist unser „normalgrüner“ und die „Wiese“ für die Marienkäfer zu unserem kleinen Gewinnspiel:

Opel ADAM "Ladybug" by Gerstel

Garantiert aufgeklebt von Menschenhand, nämlich von meinen beiden. Die Zahl der aufgeklebten Marienkäfer sagen wir Ihnen natürlich hier noch nicht, das müssen Sie bzw. Ihr Kind, das dann einen Little ADAM gewinnen kann, selbst zählen und auf die Teilnahmekarte schreiben. Und nein, Tipps gibt es hier auch keine. 🙂

Der dritte ADAM, der dann in die Box kommt, ist übrigens auch ein Bekannter, nämlich einer von den 22 ADAMs, die inzwischen alle angeliefert wurden und die Fahrzeughalle bevölkern. Den Beitrag zu den 22 weißen Engeln gibt es nächste Woche von Wolfgang, das ist sein „ADAM-Kindergarten“.

Und wir machen heute den Aufbau-Endspurt auf dem Messplatz, Timo ist mit seinem Aufbauteam schon seit heute morgen vor Ort und baut Zelt und Box auf. Morgen und übermorgen sehen wir uns, es besteht ausdrücklich Besuchspflicht für alle Gerstelblog-Leser!