Kreative Abstandhalter.

Als Autoleute haben wir ja durchaus „Bastel-Potential“ und können uns für kreative Problemlösungen begeistern. Und so ist auch diese Montage eines Schlauches überaus interessant. Unser Kunde, der das eingebaut hat, beweist Kreativität – die Abstandhalter sind in diesem Falle Herlitz-Radiergummis und ein halber Dübel, alles ordentlich jeweils mit zwei Kabelbindern befestigt:

Und auch wenn das kreativ-ordentlich aussieht, ist es allerdings problematisch, weil die genutzten Abstandhalter leider nicht dazu taugen, Reibung zu absorbieren. Zugelassen sind hier nur spezielle Clips, die leichte Bewegungen des Schlauches zulassen, beispielsweise bei Temperaturunterschieden. Aber wir sagen das unserem Kunden durchaus mit einer gewissen Anerkennung für die Bastelarbeit.

2 Gedanken zu „Kreative Abstandhalter.

    1. Besim Karadeniz

      Das ist schon richtig, aber es muss dann doch trotzdem dem Kunden gesagt werden, dass das zwar ganz originell ist, aber nicht den Spezifikationen entspricht. Oftmals ahnen Kunden gar nicht, dass gut gemeinte Konstruktionen nicht unbedingt auch dauerhaft funktionieren. Da wäre es schade drum, wenn etwas größeres kaputtgeht.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.