„Begeistert oder einfach zurück!“

Wir sind von den Opel-Modellen, die wir verkaufen, begeistert. Okay, es hätte Sie jetzt vermutlich auch sehr gewundert, wenn ich hier etwas anderes gesagt hätte, aber dennoch sind wir begeistert von der aktuellen Opel-Modellpalette, ob Sie es uns glauben oder nicht. Und selbst wenn Sie uns das nicht glauben wollen, haben wir etwas dagegen: Nämlich die Initiative „Begeistert oder einfach zurück!“ Bei dieser Aktion nehmen wir Ihr neu gekauftes Opel-Fahrzeug wieder zurück, wenn Sie wider Erwarten nicht zufrieden damit sind.

Und das geht ganz einfach: Sie kaufen, finanzieren oder leasen als Privatperson oder als Gewerbetreibender mit einem Fuhrpark von bis zu 24 Fahrzeugen bei uns als Opel-Partner einen neuen Opel und fahren damit in den ersten 30 Tagen maximal 3.000 Kilometer. Wenn Ihnen in diesen ersten 30 Tagen Ihr gekauftes, finanziertes oder geleastes Auto nicht gefällt und es noch keine 3.000 Kilometer auf dem Tacho hat, können Sie es uns zurückgeben, ohne Wenn und Aber. Wir füllen gemeinsam ein Rücknahmeprotokoll aus und Sie bestätigen uns die Schadenfreiheit und wir zahlen Ihnen den Kaufpreis zurück bzw. rückabwickeln die Finanzierung oder das Leasing und erstatten Ihnen die bereits geleistete Anzahlung und Rate.

Sie tragen bei einer Rückgabe lediglich 0,67% des Bruttobetrages der Unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) je angefangene 1.000 km als Nutzungspauschale. Bei einem Bruttobetrag von beispielsweise 11.500 Euro sind das für die ersten angefangenen 1.000 Kilometer 77,05 Euro. Das ist dann also der Preis des Testens.

Aber dennoch: Auch wenn Sie mit dieser Aktion wirklich unbeschwert Ihr neues Auto testen können – wir glauben nicht daran, dass Sie es zurückgeben werden. Sie werden ebenso begeistert sein, wie wir es sind. 😉