Verkaufsoffener Sonntag am 9. Oktober in Pforzheim.

Wir sind schon wieder am Vorbereiten und Packen, den zum Saisonabschluss (des Sommers, wohlgemerkt!) gibt es nochmal einen Knaller in Pforzheim, nämlich einen verkaufsoffenen Sonntag. Der findet nächsten Sonntag von 12 bis 19 Uhr in der Innenstadt statt und steht wieder unter dem Motto des „Pforzheimer Wirtschaftswunders“, bei dem man die City im Zeitgeist der 50er/60er-Jahre erleben kann.

Das ist für uns als offizieller Teilnehmer nicht einfach nur ein „Dazustehen“, sondern ein richtiges „Mitmachen“. Neben unseren Kollegen vom Autohaus Rösch und dem Autohaus Walter bauen auch wir eine Verkaufsaufstellung auf dem Leopoldplatz auf und präsentieren eine Auswahl der aktuellen Opel-Palette. Und neben unserem Opel Kapitän, der ja seine Zeit eben genau in den 1950ern hatte, hat diesmal auch unser Opel P4 seinen ersten, großen Auftritt vor großem Publikum.

Wenn Sie also einmal die aktuelle Opel-Fahrzeugpalette anschauen möchten und auch einmal neugierig auf unseren Opel P4 sind, den wir nun seit etwas über 5 Wochen in unserem Besitz haben, dann erwarten wir Sie am Sonntag von 12 bis 19 Uhr auf dem Leopoldplatz in Pforzheim. Für Speis‘, Trank, gute Unterhaltung und Shopping-Feeling ist gesorgt und uns finden Sie mit unserem bewährten, quietschgelben Zelt vermutlich auch recht problemlos. 😉