Dreirädrige Fahrzeuge?

Nein, da ist uns nicht einfach ein Rad abhanden gekommen und nein, wir haben auch (noch) keine dreirädrigen Fahrzeuge im Angebot, auch wenn der Stapel hier im Showroom das vermuten lässt:

Das vierte Rad habe ich einmal etwas zweckentfremdet, weil ich draußen dringend und vorübergehend etwas zur Beschwerung eines Werbeaufstellers für die Opel-Autoversicherung gebraucht habe, bevor der noch einen Abflug macht:

Hätten wir gewusst, dass wir noch so tolle Räder am publikumswirksamsten dadurch präsentiert bekommen, in dem wir einfach einen weglassen, hätten wir das schon früher ausprobiert. 😉

2 Gedanken zu „Dreirädrige Fahrzeuge?

  1. Harlenberg

    Die Leute sollen keine Fahrräder (wie Licht, Reifen, bremsen, schaltung, gepäckträger) und Sachen (wie Kleidung, tasche und Schuhe) kaputt machen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Besim Karadeniz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.