Hoher Besuch in Pforzheim: Der Opel GT Concept.

Manchmal passieren sogar in Pforzheim Dinge rund um Opel, von denen wir nichts wissen. So wie derzeit im Gasometer, einem Veranstaltungsort in Pforzheim, ironischerweise gerade mal 500 Meter von unserem Autohaus entfernt. Denn dort steht derzeit dieses Auto hier. Sie sehen richtig – der Opel GT Concept:

Der Grund dafür ist eine sehr sehenswerte Ausstellung namens AUTO:PROTO:TYP des Fachbereiches Transportation Design der Hochschule Pforzheim. Und was dieser Fachbereich leistet, hat durchaus Weltruhm, denn die ausgebildeten Fahrzeugdesigner, die aus diesem Hause kommen, sind weltweit gefragte Leute und für viele Automarken tätig. Wie das im einzelnen mit Stift, Computer und Kunststoff-Modell funktioniert, wird hier anschaulich gezeigt:

Unter anderem arbeiten auch für Opel Fahrzeugdesigner aus Pforzheim und ein Beispiel dafür ist der Opel GT Concept. Und zur Feier des Tages hat Opel eines der wirklich raren Modelle – es gibt nämlich nur ein einziges Modell dieses Konzeptes – sogar als Leihgabe zur Verfügung gestellt. Wir haben ja schon einen ganz guten Draht zu den Opel-Leuten rund um Oldtimer und Konzeptfahrzeuge, aber selbst den hätten wir so nicht bekommen. 🙂

Wie so ein Design entsteht, kann man sich bis einschließlich Samstag im Gasometer Pforzheim anschauen, täglich von 10 bis 18 Uhr, der Eintritt ist frei.