Aus der GMAC Bank wird wieder die Opel Bank.

Logo der Opel BankEine gute Marke für „unsere“ Bank kehrt zurück. Was früher einmal die „GMAC Bank“ war, ist seit Montag wieder die Opel Bank. Die Opel Bank ist einer unserer Finanzpartner, wenn es um Finanzierungen und Leasing geht und logischerweise gerade für uns Opel-Händler auch immer eine Frage der Ehre gewesen. Sie können als Opel-Fahrer bei der Opel Bank zwar kein eigenes Konto eröffnen, aber für uns Opel-Händler ist die Opel Bank wichtig. Denn kein anderer Finanzdienstleister kennt unser Markengeschäft besser, als eben die eigene Händlerbank.

Die bisherige GMAC Bank war zuständig für alle großen GM-Marken, aber es war nicht nur den Opel-Verantwortlichen wichtig, dass irgendwann die europäische Hauptmarke auch wieder der Namensgeber der hauseigenen Bank sein soll. Das ist auch deshalb nicht einfach nur ein Namenswechsel, den die Anfänge der Opel Bank gehen bis in das Jahr 1929 zur damals gegründeten „Opel Finanzierungsgesellschaft“ zurück.