Straßenschilderumzug.

Diese Zeichensprache hier versteht jeder:

Straßenschildumzugsmarkierungen

Der Grund dazu ist auch ganz einfach zu sehen, wenn man sich das Elend einmal von ein paar Metern Entfernung anschaut:

Windschiefes Straßenschild

Das passierte mit diesem Straßenschild leider immer wieder und in sehr regelmäßigen Abständen. Schuld haben dabei weder wir, noch unsere Kunden, noch unsere Lieferanten und auch nicht die Autotransporter und Abschleppwagenfahrer – schuld sind vor allem die Jungs und Mädchen, die nachts verbotswidrig vor unserer Hofeinfahrt parken und dann beim Ausparken das Schild hinter sich nicht sehen.

Das wird jetzt dann wohl ein für allemal vorbei sein. Wer nach dem Umstellen des Schildes das Ding umfahren will, muss schon richtig viel dafür tun und den Kampf mit einem unserer Beton-Blumenkübel aufnehmen. 😉