Ab Montag: Den Opel KARL bestellen!

Nun ist es also soweit: Ab nächsten Montag beginnt die offizielle Bestellannahme für den im Sommer kommenden Opel KARL. Und damit haben wir nun das blitzeblank frische Kleinwagensegment von Opel endlich komplett und vollständig, denn der KARL macht in der Kombination Corsa-ADAM-KARL den Einsteiger-Kleinwagen, der preislich unter 10.000 Euro startet.

Opel KARL

Der Opel KARL hat nicht einfach nur einen anderen Namen als sein Vorgänger im Segment (der Opel Agila), sondern geht auch einen grundsätzlich anderen Weg, denn auch der KARL lässt sich mit einer Reihe von Fahrerassistenzsystemen ausstatten. Das werden nicht ganz so viele sein, wie beim Opel Corsa, aber dennoch sind so Assistenten wie ein Parkpilot, Geschwindigkeitsregler mit Warner, Frontkamera mit Spurassistent eine Geschichte, die man bei den Wettbewerbern in diesem Segment vergeblich sucht. Richtig viel mehr verraten tun wir an dieser Stelle auch nicht, denn die Aktionsseiten und auch der Konfigurator für den Opel KARL starten auf Opel.de eben erst am Montag.

Also: Seien Sie bereit, am Montag geht es los. Und natürlich stehen wir Ihnen ab Montag zum Opel KARL auch bei uns im Autohaus schon bereit für Ihre Konfiguration oder stellen gern mit Ihnen zusammen Ihr Wunschmodell zusammen. Und wenn Sie ihn dann noch im Januar bestellen, gehören Sie auch zu den ersten KARL-Fahrern, wenn dann die ersten Modelle ausgeliefert werden. 🙂