Gerstel goes Vauxhall!

Wir bloggen ja jetzt schon seit fast vier Jahren im Gerstelblog regelmäßig und haben in dieser Zeit auch immer wieder einige Unternehmensnachrichten als allererstes hier veröffentlicht. Diese Tradition pflegen wir weiter und deshalb erfahren Sie es hiermit als allererste(r):

"Vauxhall Gerstel"

Kurzum: Das Autohaus Gerstel wird ein Vauxhall-Autohaus! Wir sind jetzt im 94. Opel-Jahr und es wird Zeit, frische Duftmarken in der Branche zu setzen. Und da macht es sich gut, dass wir mit Vauxhall Neuland betreten können. Ein echtes Vauxhall-Autohaus gibt es in Deutschland nämlich noch nicht und da machen wir eben die absolute Vorhut. Vauxhall ist bisher nur in Großbritannien vertreten und jetzt bringen wir den Greif eben nach Deutschland. Dass auch das Wappentier Badens ein Greif ist, passt da ganz nett in die Geschichte. 🙂

Und damit bekommen Sie bei uns zukünftig alles, was nach Opel aussieht, aber eben von Vauxhall. Der Opel Service heißt bei uns jetzt ab sofort „Vauxhall Service“ und bei uns bekommen Sie zum Beispiel auch nicht mehr den Opel ADAM, sondern den Vauxhall ADAM. Offiziell stellen wir in den nächsten Monaten auch unsere Website und unsere Autohauswerbung um, das Gerstelblog, Facebook und Twitter fangen aber schon mal an und sehen ab sofort nach Vauxhall aus:

Gerstelblog im Vauxhall-Look als Aprilscherz 2014

Bitte beachten Sie unsere neuen Regeln bei Vauxhall Gerstel.

Und natürlich: Ihr Opel ist auch weiterhin bei uns gern gesehen!

Eine offizielle Mitteilung zu unseren Markenwechsel gibt es auf unserer offiziellen Website.