Highlight zum Opel-Meriva-Premierenfest.

Auch wenn heute Montag ist und der Montag mit den typischen Erscheinungen zu Tage tritt – nämlich einem vollen Hof – freuen wir uns auf das nächste Wochenende, denn da ist das offizielle Premierenfest des neuen Opel Meriva bei uns im Autohaus. Und da es eine gute Tradition unseres Autohauses ist, auf unseren Premierenfesten etwas auf die Beine zu stellen und wir auch schon die ersten Anfragen haben, was wir denn zur Einführung des Opel Meriva aufbieten… bitteschön:

Das gute Stück, ein 70-m-Autokran des Pforzheimer Kranverleihs Rothmund, gibt es bei uns zwar nicht zu kaufen, aber dafür zum Ausprobieren. Dieser Bolide, der während der Woche in ganz Deutschland ein gefragtes Werkzeug ist, wird nächstes Wochenende in der Altstädter Straße an unserem Autohaus stehen. Obwohl allein schon das Fahrzeug höchst eindrucksvoll ist, tun wir dennoch etwas damit, nämlich in regelmäßigen Abständen eine Personenkorb hochziehen lassen, von dem Sie dann einen seltenen und unvergesslichen Blick auf unsere Stadt haben werden, sozusagen „Auge in Auge“ mit Kirch- und Sparkassenturm. Hoffen wir, dass uns die Witterung keinen Strich durch die Rechnung macht, denn auch wir freuen uns sehr auf Rothmund-Geschäftsführer Heiko Brückner, der persönlich sein „Spielzeug“ bedienen wird.

Neben dieser Hauptattraktion gibt es wieder ein lustiges Kinderprogramm, die beste Versorgung für das leibliche Wohl weit und breit mit unserem „Räucher-Joe“ und natürlich die komplette Opel-Modellpalette zum Probesitzen und Probefahren.

Nochmal die genauen Daten:

  • Samstag, 12. Juni 2010: 9 bis 16 Uhr
  • Sonntag, 13. Juni 2010: 11 bis 16 Uhr
  • Autohaus Heinrich Gerstel, Altstädter Straße 14-18, 75175 Pforzheim

(Der erforderliche Disclaimer: Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Beratung und Verkauf.)